Zur Hauptseite

Übersicht


Auf der vorliegenden Seite finden Sie Beispiele sozialwissenschaftlicher Abitur-Aufgabenstellungen und "Musterlösungen" aus den letzten Jahren. Wählen Sie bitte unter den folgenden Angeboten! Ein Mausklick auf das entsprechende Symbolbildchen bzw. auf den zugehörigen Titel genügt.

Die Vorschläge sind nach Leitdisziplinen und, getrennt in Konzepte für das schriftliche und das mündliche Abitur, innerhalb der Disziplinen chronologisch (in absteigender Reihenfolge) geordnet.

Beachten Sie im Übrigen bitte die Hinweise zur Nutzung und zum Copyright der Sammlung!

Soziologie

Zum Thema     Möglichkeiten und Grenzen der Sozionik.
John Casti: Das einfache Komplexe.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 2. Abiturfach [2003]
 
Zum Thema     Chancen und Risiken der Bevölkerungsentwicklung.
Francis Fukuyama: Alt, steinalt und kein bisschen weise...?
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 2. Abiturfach [2002]
 
Zum Thema     Soziale Ungleichheit in der Diskussion.
Paul Nolte: Unsere Klassengesellschaft.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 2. Abiturfach [2001]
 
Zum Thema     Möglichkeiten und Grenzen der Empirie.
Ludwig Siegele: Die Götter der Zuckerwelt.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [1999]
 
Zum Thema     Gesellschaftlicher Wandel in der Diskussion.
Jeremy Rifkin: Die dritte Säule der neuen Gesellschaft.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 2. Abiturfach [1998]
 
Zum Thema     Chancen und Gefahren der Informationsgesellschaft.
Interview mit dem US-Zukunftsforscher Alvin Toffler.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 2. Abiturfach [1996]
 
Zum Thema     Chancen und Risiken der Mediengesellschaft.
Neil Postman: Das Verschwinden der Kindheit.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [1995]
 
Zum Thema     Möglichkeiten und Grenzen von Befragugen.
Jugend vor dem Bildschirm (Fragebogen).
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 2. Abiturfach [1993]



Zum Thema     Chancen und Gefahren der Virtualisierung.
Interview mit dem Zukunftsforscher Matthias Horx.
Vorschlag für die mündliche Prüfung im 4. Abiturfach [2003]

Ökonomie

Zum Thema     Probleme der deutschen Wirtschaftspolitik.
Dieter Wermuth: Deutschland muss mehr Geld ausgeben.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [2003]
 
Zum Thema     Die irische Wirtschaftspolitik in der Diskussion.
Die wirtschaftliche Entwicklung in Irland.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 2. Abiturfach [2002]
 
Zum Thema     Probleme der US-Wirtschaft.
Interview mit Wirtschafts-Nobelpreisträger Milton Friedman.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [2002]
 
Zum Thema     Probleme der ökologischen Wirtschaftspolitik.
Oskar Lafontaine: Rede im Deutschen Bundestag.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [1999]
 
Zum Thema     Chancen und Risiken von Ökosteuern.
Hans D. Barbier: Neue Energie für den Ausgabenmotor.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [1997]
 
Zum Thema     Die Wirtschaftspolitik der Bundesregierung - Pro und Contra.
Thomas Hanke: Nur Narren hoffen und harren.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 2. Abiturfach [1996]
 
Zum Thema     Umweltpolitik in der Diskussion.
Anke Messinger: Investitionen für die Umweltqualität.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [1994]
 
Zum Thema     Die wirtschaftliche Sanierung des Ostens in der Diskussion.
Interview mit Milton Friedman.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 2. Abiturfach [1993]
 
Zum Thema     Unternehmenspolitik in der Diskussion.
Wolfgang Gehrmann: Die Arbeit kommt aus dem Takt.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [1991]



Zum Thema     Probleme der osteuropäischen Wirtschaft.
Wirtschaftsdaten ehemaliger Ostblockstaaten (2001-2003).
Vorschlag für die mündliche Prüfung im 4. Abiturfach [2002]

Politologie

Zum Thema     Probleme der Friedenssicherung im Zeitalter der Globalisierung.
Ernst-Otto Czempiel: Eine Welt ohne Feinde?
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 2. Abiturfach [2003]
 
Zum Thema     Probleme der Friedenssicherung im Zeitalter der Globalisierung.
Der Marsch - Ein Szenario.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 2. Abiturfach [2002]
 
Zum Thema     Probleme der Friedenssicherung im Computerzeitalter.
Christoph Drösser / Stefan Krempl: Krieg im Computer.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [2002]
 
Zum Thema     Möglichkeiten und Grenzen der Friedenssicherung.
Spiegel-Gespräch mit Professor Samuel Huntington.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [1997]
 
Zum Thema     Die Perestroika in der Kritik.
Spiegel-Interview mit Michail Gorbatschow.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [1994]
 
Zum Thema     Chancen und Risiken einer direkten Demokratie.
Waldemar Schreckenberger: Die Angst vor dem Volk.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [1992]
 
Zum Thema     Verfassungen in der Diskussion.
Die Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [1991]
 
Zum Thema     Grundrechte in der Diskussion.
Äußerungen eines besorgten Bundesbürgers.
Vorschlag für die schriftliche Prüfung im 3. Abiturfach [1990]



Zum Thema     Probleme der Friedenssicherung.
Stefan Krempl: Nicht erklärte Kriege.
Vorschlag für die mündliche Prüfung im 4. Abiturfach [2002]


   Alle hier verzeichneten Vorschläge für das schriftliche Abitur hat die Schulbehörde (Bezirksregierung Arnsberg) ohne Einschränkungen zugelassen. Die Themen für das mündliche Abitur wurden erfolgreich erprobt.
   Achtung! Bis 2001 folgten die Abiturvorschläge den Maßgaben der alten NRW-Richtlinien!
   Beachten Sie bitte in jedem Fall das Copyright des Textmaterials!


©  Frank U. Kugelmeier, Attendorn 2003-2010

Hauptseite Informationen Copyright Seitenanfang