Zur Übersicht   Frage 15: Unterrichtsstunde pro Woche

Fragestellung

(15) Wie  viele  Unterrichtsstunden hast du normalerweise  pro  Woche?
(Samstage bitte "halb" zählen!)

________ Unterrichtsstunden

Kommentar

Intendiert war, mittels der Antworten auf Frage 15 individuelle Unterrichtsprofile der Befragten inklusive aller freiwillig geleisteten zusätzlichen Schulstunden (z. B. in Arbeitsgemeinschaften) zu erstellen, also Profile zu entwickeln, die über die reine Schulstatistik mit ihren Regelstundenvorgaben hinausgehen. Um es jedoch gleich zu sagen: Die Antworten auf die Frage sind nicht sehr aussagekräftig. Dies hat zwei Gründe.

Erstens wurde an den St.-Ursula-Schulen zum Befragungszeitpunkt nicht nur montags bis freitags, sondern auch an jedem zweiten und vierten Samstag im Monat unterrichtet. Zudem fanden einige Oberstufenkurse teilweise im zweiwöchigen Turnus statt. Eine Besonderheit stellten dabei dann noch die fünften Samstage im Monat dar, an denen (anteilig aufs Jahr berechnet) teils schulfrei war, teils Schule stattfand.

So konnte praktisch keine/-r der Befragten eine stetige Wochenstundenzahl vorweisen. Die die Untersuchung begleitenden Betreuer/-innen baten zu Beginn der Umfrage zwar ausdrücklich darum, die Samstagsstunden und auch die zweiwöchentlichen Kurse - um eine durchschnittliche Wochenstundenzahl zu erhalten - "halb" zu zählen, doch bereitete dies offenbar mehr Befragten Schwierigkeiten als erwartet.

Eine zweite Schwierigkeit ergab sich aus der Differenzierung dessen, was mit "Unterrichtsstunden pro Woche" konkret gemeint war, nämlich die Summe von

Ausdrücklich ausgenommen waren die nachmittägliche Hausaufgabenbetreuung ("Silentium") und private Nachhilfestunden.

Offenbar fiel es jedoch auch in dieser Hinsicht etlichen Befragten schwer, hier exakt zu trennen. Nur so ist es zu erklären, dass einige Schüler/-innen angeben, lediglich 28 Wochenstunden zu haben, andere hingegen mit bis zu 39 (!) Stunden aufwarten.

Als Gesamtaussage lässt sich hier allenfalls festhalten, dass das Gros der Befragten in der Unter- und Mittelstufe 30 bis 32 Unterrichtsstunden pro Woche angibt (was dem Soll der NRW-Stundentafel entspricht), während die Oberstufenschüler/-innen eigenen Angaben zufolge durchschnittlich 31 bis 35 Stunden unterrichtet werden (auch dies hält sich im Rahmen der NRW-Stundentafel). - Etwa 12 Prozent der Sekundarstufe-1-Schüler/-innen notieren mehr als 32 Wochenstunden, 7,5 Prozent der Oberstufenschüler/-innen mehr als 35 Unterrichtsstunden pro Woche.

Tabelle

Unterrichtsstunden pro Woche (absolut/prozentual)

(DS: 1054)Alle BefragtenAlle Antworten
2840,4 %
29696,6 %
3013613,1 %
3125224,3 %
3239237,8 %
33959,2 %
34444,2 %
35242,3 %
36101,0 %
3760,6 %
3850,5 %
3910,1 %
k. A.16
Stichprobe:10541038

 

©  Frank U. Kugelmeier, Attendorn 1997, 2003, 2004

Zurück Index Seitenanfang Weiter