Zur Übersicht   Frage 35: Art der Computernutzung

Fragestellung

(35) Wozu benutzt du einen Computer? (Mehrfachnennungen möglich.)

o  Computerspiele
o  Verwendung anderer Programme (Textverarbeitung u.ä.)
o  Erstellen eigener Programme
o  keine Benutzung

Kommentar

Von denjenigen, die einen Rechner benutzen (d. h. die im Sinne der Frage 34 mehr als 0 Stunden pro Woche am Computer sitzen), wird dieser am häufigsten zum Zeitvertreib verwendet: Etwa 9 von 10 "Usern" (88 Prozent) beschäftigen sich mit "Computerspielen". - Nur ungefähr die Hälfte der Benutzer/-innen fährt auf dem PC auch andere Programme. Ein knappes Viertel (23 Prozent) startet "eigene Programme" (wobei wahrscheinlich nur im Idealfall anzunehmen ist, dass alle diese Programme auch tatsächlich in Eigenarbeit erstellt worden sind).

Besonders bei den Mädchen unter den "Usern" scheint der Computer fast gleichbedeutend mit "Spielen" zu sein. Sie geben zwar in etwas geringerem Umfang als die Jungen an, an Computerspielen interessiert zu sein (84 Prozent zu 90 Prozent), doch ist ihre Vorliebe für "andere Programme" (z. B. Textverarbeitung, Lernsoftware usw.) noch geringer (38 Prozent gegenüber 57 Prozent der Jungen). "Eigene Programme" nutzen die Mädchen erst recht kaum (8 Prozent) - gegenüber einem knappen Drittel (31 Prozent) der männlichen "User".

Seltsamerweise geben von denjenigen, die den Rechner (gemäß Frage 34) angeblich überhaupt nicht verwenden, immerhin 5 Prozent an, sie spielten häufig Computerspiele. Möglicherweise beruhen diese Antworten auf dem Missverständnis, Frage 35 ziele auch auf die Geschicklichkeitsspiele der gängigen Spielekonsolen (z. B. "Gameboy"). - Im Übrigen sind die Inkompatibilitäten in den Antwortergebnissen der Fragen 34 und 35 jedoch vernachlässigbar gering.

Tabellen

Art der Computernutzung (absolut/prozentual)

(DS: 1054)Alle BefragtenAlle BefragtenJungenMädchen
Computerspiele44942,6 %65,0 %25,7 %
andere Programme25223,9 %40,6 %11,3 %
eigene Programme11611,0 %21,7 %2,7 %
keine Benutzung44141,8 %20,6 %57,6 %
k. A.11010,4 %8,3 %12,1 %
Stichprobe:10541054446602

 

Art der Computernutzung (prozentual)

(DS: 1054)Realschule Gymnasium Sek.1Gymnasium Sek.2
Computerspiele48,9 %41,9 %23,5 %
andere Programme21,9 %27,0 %22,1 %
eigene Programme12,7 %9,3 %10,1 %
keine Benutzung35,4 %43,4 %59,1 %
k. A.11,9 %10,3 %6,0 %
Stichprobe:497408149

 

Art der Computernutzung (prozentual)

(DS: 1054)Nicht-
Benutzer/-innen
BenutzerBenutzerinnen
Computerspiele5,0 %89,8 %83,7 %
andere Programme1,7 %57,4 %37,8 %
eigene Programme0,9 %31,1 %8,1 %
keine Benutzung76,2 %0,3 %1,2 %
k. A.17,9 %1,6 %1,2 %
Stichprobe:575305 172

 

©  Frank U. Kugelmeier, Attendorn 1997, 2003, 2004

Zurück Index Seitenanfang Weiter