Hauptseite Impressum Seitenende Weiter

Zur Hauptseite   Zur Hauptseite

Ein sozialpsychologisches Experiment

  Gefangene und Wärter
Die Gefangenen mit ihren Wärtern.
Ein Käfig, gut mannshoch, Kantenlänge 2 Meter mal 1 Meter 20, aufgestellt im öffentlichen Raum an einem belebten Ort. Darin eingesperrt und von Zeit zu Zeit von mehreren schwarz gekleideten Wachleuten kontrolliert: ein oder zwei Gefangene, stehend oder am Boden hockend, mit resignativem, leicht schuldbewusstem Gesichtsausdruck. Fragen von Außenstehenden zu ihrer Situation beantworten die Käfiginsassen mit Achselzucken oder verlegen-einsilbig; allenfalls lassen sie durchblicken, dass sie in ihrem Gefängnis "etwas abzubüßen" haben.

Wie reagieren die Umstehenden und Vorübergehenden auf die solchermaßen an den Pranger Gestellten? Mitleidig, gleichgültig oder gar spöttisch und provozierend?

Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigte sich das Experiment "Der Käfig", das im Frühjahr 2008 in Attendorn und Köln durchgeführt wurde. Mehrere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 und 12 des St.-Ursula-Gymnasiums ließen sich unter diskreter Aufsicht ihrer Mitschüler wechselweise einsperren und testeten so das Verhalten ihrer Umgebung.

Das Ergebnis ihrer Recherchen finden Sie nun hier: Hinweise zum Konzept des Experiments, Beobachtungen und Auswertungen, jede Menge Fotos, viele Audio-Mitschnitte sowie Video-Zusammenfassungen. Der Versuch wurde an drei verschiedenen Orten durchgeführt: im Forum der Schule, auf dem Attendorner Wochenmarkt und in der Kölner City. Die Ergebnisse aus der Schule liegen bereits vor; die Resultate der anderen beiden Versuchsanordnungen werden in den kommenden Monaten sukzessive ergänzt.

Wählen Sie bitte unter den folgenden Angeboten! Ein Mausklick auf die entsprechende Textzeile genügt.

Falls Sie die Dokumentation lieber "linear", dem logischen Aufbau eines Buches folgend, lesen wollen, klicken Sie bitte auf jeder Seite oben oder unten rechts auf den "Weiter"-Schaltknopf. Die Dokumentation "blättert" dann automatisch zur inhaltlich folgenden Seite um. Umgekehrt führt Sie der "Zurück"-Schaltknopf in der Kopf- oder Fußleiste natürlich auf die inhaltlich vorausgehende Seite.

Übersicht

Laura im Käfig
Kilian am Pranger
Corinna und Lisa
Florian H. in Köln
Marco und Kilian im Gespräch
  Teil 1: Ein Schulversuch
 
Allgemeine Hinweise
Projekttagebuch
Ergebnisse Die Beteiligten
Teil 2: Auf dem Wochenmarkt
 
Allgemeine Hinweise
Projekttagebuch
Ergebnisse Die Beteiligten
Teil 3: In der Großstadt
 
Allgemeine Hinweise
Projekttagebuch
Ergebnisse Die Beteiligten
Anhang


©  St.-Ursula-Gymnasium, Attendorn 2008-2012

Hauptseite Impressum Seitenanfang Weiter