Zurück Übersicht Seitenende Weiter

Zur Übersicht   Zur Übersicht

Sonderaktionen

Das Team vor dem Lauftraining Was in herkömmlichen Brettspielen die "Ereigniskarten" sind, sind bei "Move It!" Zusatzinformationen und -aufgaben, die in die verschiedenen Spielperioden (scheinbar) zufällig eingestreut werden und auf die die Jungunternehmerinnen und -unternehmer angemessen reagieren müssen.

Solche Zusatzereignisse können sein:

Die folgenden Beispiele zitieren "Ereigniskarten" aus dem Jahr 2004. Sie verdeutlichen, dass die beteiligten Spiel-Unternehmen in harter Konkurrenz zueinander stehen und dass am Ende nur einer gewinnen kann.

ACHTUNG! AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES SONDERANGEBOTS!!!

Die "Kassenärztliche Vereinigung (KV)" mit Hauptsitz in Berlin und Bonn rüstet ihre Führungskräfte und viele Mitarbeiter mit anspruchsvollen beruflichen Positionen kostenlos mit Fitnessgeräten aus. 5.000 Angestellte dürfen sich also über ein Geschenk ihres Arbeitgebers freuen!

Die KV fragt bei den fünf Unternehmen im Markt an, wer bereit ist, 5.000 Geräte zu liefern. Wer das billigste Angebot abgibt, bekommt den Zuschlag. Als Belohnung erhält das Unternehmen, welches liefert, außer dem Verkaufspreis noch 50,00 Euro extra pro Gerät dazu, denn die KV verzichtet auf Extras, die bei den üblichen Geräten eingebaut werden.

Das Sonderangebot wird vor dem üblichen Markt abgewickelt, das bedeutet, zunächst werden die 5.000 Geräte zum Sonderangebotspreis an die KV verkauft, danach die anderen Geräte für den "Normalmarkt".

OBACHT! LETZTE CHANCE!!!

Das portugiesische Bundes-Sport-Komitee hat beschlossen, allen wichtigen Funktionären und Führungspersonen der Fußball-Europameisterschaft den "Move-Trainer" als besondere Anerkennung für das perfekt organisierte Fußball-Fest zu schenken.

Daher erfolgt die erneute Ausschreibung eines Sonderangebotes.

Der billigste Lieferant erhält den Zuschlag. Für "sehr gute" Geräte würde ein Bonus von 30,00 Euro gezahlt. Allerdings haben "gute" und "befriedigende" Geräte dieselben Chancen auf Zuschlag.

Aufgrund der hohen Versandkosten und eines Zusatz-Farb-Wimpels "Fußball-EM 2004 Portugal - Wir danken Ihnen!" entstehen Mehrkosten pro Gerät in Höhe von jeweils 30,00 Euro, die separat abgerechnet werden.

Alle Unternehmen sind gehalten, ein Angebot zu machen. Sollte kein Angebot erfolgen, wird der normale Marktpreis berechnet. Die Mehrkosten von 30,00 Euro werden bei Zuschlag dann in jedem Falle in Rechnung gestellt.

Nicht immer bieten "Ereigniskarten" solche Chancen. Genauso gut kann man sich plötzlich mit der Nachricht konfrontiert sehen, dass ein ausländischer Zulieferer in Schwierigkeiten geraten ist und man deshalb woanders teurer einkaufen muss.

ACHTUNG! ACHTUNG! ACHTUNG!

Das einzige Zuliefererwerk für die fünf "Move It!"-Unternehmen in Ungarn ist vollständig abgebrannt!

Die Lieferung der zu verarbeitenden Teile (Spezialteile aus Kunststoff und Edelstahl) kann bis zum Wiederaufbau für den Zeitraum von mindestens 12 Monaten nicht erfolgen!

Die Unternehmen sind gehalten, einen Ersatzlieferanten zu finden. Im Gespräch ist ein Unternehmen in Asien. Die Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe werden aus diesem Grunde wahrscheinlich um bis zu 33 Prozent teurer werden, was die Lage am Markt zusätzlich belasten wird!

Auch einen Marketingwettbewerb bietet "Move It!" in der Regel:

AUSSCHREIBUNG

Jedes Unternehmen wird ermuntert, eine Marketingstrategie zu entwickeln, die das Unternehmen in besonders attraktiver Position am Markt herausstellt. Originelle Ideen werden am Schluss des Planspieles prämiert! Es werden keine Grenzen gesetzt! Kreativität ist Trumpf!

Positiv hervorzuheben ist an dieser Stelle die Offenheit des Projekts. So kann auf eine derartige Ausschreibung sowohl mit der - eher theorielastigen - Ausarbeitung eines Marketingkonzepts für bestimmte Zielgruppen (etwa unter Verweis auf die "Milieus" im Sinne der Sinus-Studien) als auch mit einer pfiffigen Internet-Homepage oder aber gar mit einem Fernseh-Werbespot reagiert werden.


©  Frank U. Kugelmeier, Attendorn 2004-2010

Zurück Übersicht Seitenanfang Weiter